Odnung in Ihrem digitalen Leben

Ruediger Zwarg
2017-04-29 10:45

Zwei interessante Programme wurden vorgestellt:

  1. Benubird: http://www.debenu.com/benubird/overview.php (Australien)
  2. InfoHesiveEP: http://www.2brightsparks.com/infohesive/index.html (von den Herstellern von SyncBack; UK)

Mit beiden Programmen kann man gut arbeiten, aber es sind quasi-Betaversionen. Weil die beiden Firmen einstweilen Ihren Fokus auf andere (kommerzielle) Programme gelegt haben, warten Benubird und InfoHesive im Dornröschen Schlaf darauf wachgeküsst zu werden. Beta heißt hier: immer schön sichern.

festgestellte Bugs/Features:

 

Benubird:
Es gibt zwei Konfiguration (s. Programmoptionen)
mit "Repository" und ohne (im Repository werden alle Dateien in Kopie vorgehalten)
eigentlich arbeite ich ohne, aber ich habe festgestellt, dass nur bei manuellen "Importen" eine Kopie im Repository angelegt wird, bei "watched folders" nicht. Dafür ist das Löschverhalten so, wie ich es haben möchte: Löschen von Datensatz und Datei. Ohne die angekreuzte Option "Repository" wird nur der Datensatz in Benubird gelöscht. Ich persönlich habe die Option aktiviert, um auch physisch zu löschen. Da ich aber nur "watched folders" nutze bleibt das Repository leer.
 InfoHesiveEP:
Wenn man einen Knoten des Baums mit den Pfeiltasten verschiebt, verschwinden Unterpunkte unwiderbringlich im Nirwana. Mit Drag&Drop funktioniert es. Dazu muss aber Drag&Drop zugelassen werden:
Settings >> Program Options >> enable Drag and Drop

 

 

angehängte Dateien: Ordnung.doc, Ordnung.pdf

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich